Tai-Chi Xiao Dao, mit Messer oder Dolch Drucken E-Mail


 

Tai Chi Xiao Dao


 
 
 


 

Bei verschiedenen Übungen hat sich gezeigt, dass sich im Tai Chi, Messer oder Dolch bei den Bewegungen  sehr gut handhaben lassen. Dabei ist eine neue Langform, mit 126 Figuren, entstanden.

Aus einem eher spielerischen Gedanken heraus, hat es sich ergeben, dass ich mich mit einem Dolch als Waffe für das Tai Chi befasst habe.

 

 
Die Idee nahm sehr schnell Gestalt an. ich war fasziniert und habe von da an, an meiner neuen 126er-Langform mit Dolch, gearbeitet.
Meine Langform mit Messer habe ich in die Bewegungen und Figuren des Yang-Stils integriert, mit der besonderen Ausprägung in die Hieb- und Stich Richtung.

 

 
Eine moderne Waffe im Tai Chi, die in unsere Zeit passt, weil sich in der Zivillisation und in der modernen Welt, die Umstände geändert haben.
In einer Großstadt wird man nicht erwarten dürfen, einem Träger einer 3m langen Hellebarde oder einer Lanze, die bis zu 3,5m lang sein kann, zu begegnen. Und mit einem Beidhandschwert am Rücken durch die Straßen zu laufen, würde auch für ziemliches Aufsehen sorgen.